Logo International Guitar Academy Berlin

INTERNATIONAL GUITAR ACADEMY BERLIN 9. FESTIVAL 9.-11.11.2018

young guitar academy berlin 2017 gross







Ensembles Maria Linnemann

Am Samstag, 10.11.2018 und Sonntag, 11.11.2018, wird die bekannte Komponistin Maria Linnemann anlässlich des 9. Festivals der International Guitar Academy Berlin im Rathaus Charlottenburg wieder zwei Ensembles mit Gitarrenschülern leiten, zu denen sich alle Interessierten anmelden können. Dafür bitten wir alle Gitarrenlehrer herzlich um ihre Mitarbeit!

Anmeldung hier

Ensemble 1:

Gitarrenschüler von ca. 7 bis 10 Jahren
Literatur: ,Die Nase des Kamels' 
(Ricordi Verlag, Nr. Sy 2639)
1)    Danza       
2)    Olé
3)    Zwei Clowns - Pomm und Pico

Ensemble  2:

Gitarrenschüler von ca. 10 bis 14 Jahren
Literatur: ,Klangbilder für 3 Gitarren' 
(Ricordi Verlag, Nr. Sy 2581)
1)    Bobby Shaftoe       
2)    Marionette's Ragtime
3)    Trailing River Blues

Wir bitten die Lehrer, die Noten für die Einstudierung zu erwerben und ihre Schüler gut mit möglichst ausgewogener Stimmverteilung bzw. mehrstimmig vorzubereiten.
(Auswahl des Ensembles durch die jeweiligen Lehrer entsprechend Spielfertigkeit, die Altersangaben sind daher Richtwerte.)

Ensemble-Proben:

Samstag, 10.11.18:

9:00–11:00 Uhr Ensemble 1 (inkl. kurzer Pause)
11:30–13:30 Uhr Ensemble 2
im Rathaus Charlottenburg, „Minna-Cauer-Saal"

Sonntag, 11.11.18:

9:30-11:00 Uhr Ensemble 1 Probe und Generalprobe
11:30-13:00 Uhr Ensemble 2 Probe und Generalprobe
im Rathaus Charlottenburg, „Festsaal"

Konzert der Ensembles

Sonntag, 12.11.2017, 14:00 Uhr

Alle Teilnehmer der Ensembles Maria Linnemann
Dirigentin: Maria Linnemann

Kosten:

30 €/Kind zuzügl. Erwerb Noten ca. 10,- €

Verpflegung:

Während des Festivals wird es eine Cafeteria mit günstigen Lebensmitteln und Getränken geben.

Informationen:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
oder telefonisch 030 – 8410 7380

maria linnmannMaria Linnemann

wurde in Amsterdam geboren, wuchs aber in England auf. Sie studierte Musik an der Royal Academy of Music, London: Dirigenten-Studium, auch Klavier-Diplom. Diverse Preise, und Meisterklassen mit Nadia Boulanger und Charles Mackerras. 1971 zog sie nach Deutschland, wo sie in 1973 die klassische Gitarre entdeckte. 1976 entstanden die ersten Gitarrenkompositionen, die 1979 in London veröffentlicht wurden. 1983 begann die Zusammenarbeit mit dem Ricordi-Verlag, München, der bis heute über 20 Bände von ihr veröffentlichte – hauptsächlich für klassische Gitarre.
Ihre Kompositionen für die klassische Gitarre werden seit langem in der ganzen Welt gespielt.
http://www.maria-linnemann.de


Alle Angaben ohne Gewähr    


Rathaus Charlottenburg

Otto-Suhr-Allee 100
10585 Berlin

Verkehrsverbindungen:
U7, Bus M45, N7 Richard-Wagner-Platz
Rathaus Charlottenburg